NEWS

Aktuelles aus der Firmengruppe

Erfahren Sie das Neueste aus unserer Unternehmensgruppe, informieren Sie sich über aktuelle Branchenentwicklungen und Veranstaltungen.

150 Jahre AICHELIN Jubiläumsfeier am 17.05.2018 im Porsche Museum, Zuffenhausen

Auf persönliche Einladung nahmen wir an der hervorragend organisierten Feierlichkeit des Ofenbauers teil. Uns wurde zudem die Ehre zuteil, in der hochwertigen und gebundenen Ausgabe der Festschrift, einen Gastbeitrag als Partner der Aichelin Gruppe zu veröffentlichen. Sie beruht auf der jahrzehntelangen Verbindung beider Unternehmensgruppen und auf der von hoher persönlicher Wertschätzung geprägten Geschäftsbeziehung. Die erste schriftlich dokumentierte Begegnung zwischen unserem Firmengründer Karl-Wilhelm Burgdorf und dem damaligen Aichelin-Eigentümer Heinz Berger datiert vom 24. März 1950.

Weitere Informationen

EDITORIAL in den „Härtetechnischen Mitteilungen“ (HTM – Journal of Heat Treatment and Materials) von Rainer Braun

In seiner Funktion als Vorstandsmitglied der AWT e.V. und Koordinator der Fachausschüsse stellte Rainer Braun zuletzt im Editorial der HTM, Ausgabe 03/ 2018 die derzeit 18 aktiven Fachausschüsse vor. Die Fachausschüsse sind der Innovationsmotor der AWT, sie initiieren und begleiten Forschungs- und Entwicklungsprojekte in ihrem Arbeitsgebiet, sie bieten den Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit, durch die aktive Mitarbeit Teil des Wissens-Netzwerkes zu werden, vor allem aber, an den Innovationen teilzuhaben.
Zum Austausch des Wissensstands zwischen den Fachausschüssen wird zwischenzeitlich in jährlicher Abfolge ein Workshop aller Fachausschussleiter/ -innen im Beisein von weiteren Mitgliedern des AWT-Vorstands durchgeführt. Der Zusammenhalt wird hierdurch gestärkt, die Anforderungen aus dem Technologiewandel zielgerichtet aufgenommen und in die Fachausschüsse übernommen

Weitere Informationen

Weihnachtsspende für Kinder und Jugendliche

2017 spenden wir anstelle von Geschenken einen Gesamtbetrag in Höhe von
€ 12.500,- an die Stuttgarter Einrichtung „Schlupfwinkel“ für Kinder ohne Zuhause (€ 7.500,-) sowie an das Jugendforschungs­zentrum in Nagold (€ 5.000,-).